Betriebsfunktionen

Funktionen und Eigenschaften für die Effizienz des professionellen Betriebs und der Arbeitsstation

Nullpunkt-Laser – ein Nullpunkt-Laser, der dem Bediener der Maschine die genaue Positionierung des Wasserstrahls auf einem Werkstück-Nullpunkt erlaubt. Der Laserstrahl wird von der HMI aus aktiviert, und unter Verwendung des Joysticks werden die Achsen schnell und einfach in die gewünschte Position zur Setzung des Nullpunkts verfahren.

Werkstückanzeiger – Das Werkstück-Anzeigesystem zeigt (lokalisiert) die genaue Position verschiedener Geometrien. Dies ist besonders nützlich bei der Einrichtung unterschiedlicher Schneidaufträge und Spannvorrichtungen. Zum Werkstück-Anzeigesystem gehört ein RENISHAW-Messtaster, kombiniert mit einer intuitiven Arbeitsoberfläche in der PanelOne HMI (Steuerungssystem). Die Arbeitsoberfläche besteht aus mehreren Macros für verschiedene Geometrien oder Geometrie-Kombinationen.

Handbediengerät – Das Handbediengerät (HOP) ist eine tragbare Bedienoberfläche mit manuellen Funktionen und Nullpunkt- Zuordnungsfunktionen. Zum HOP gehört ein zusätzlicher Not-Aus für die Schneidstation. Das HOP gehört zur Standardausrüstung für Wasserstrahlschneidmaschinen über drei Meter Länge mit mehreren Schneidköpfen.

Schnellspannvorrichtung – Ein kleiner Handgriff, der das Material einfach und schnell am Schneidtisch fixiert.

Automatische Wasserniveauregulierung – Die automatische Niveauregulierung findet beim Schneiden unter Wasser und mit speziellen Aufspannvorrichtungen Anwendung. Die Erhöhung oder Absenkung des Wasserstandes erfolgt vom PanelOne HMI aus.

Arbeitstisch mit Bereichseinteilung – Ein Arbeitstisch mit Bereichseinteilung kann für Grand-Maschinen ab sechs Meter und länger verwendet werden. Der Maschinen-Arbeitstisch wird in zwei Bereiche unterteilt; eine Schneidzone und eine offene Zone für sicheres Be- und Entladen. Für eine bessere Auslastung der Maschine können der Maschinenbetrieb und die Vorbereitung für den nächsten Schneidauftrag gleichzeitig stattfinden.

SMS-Alarmsystem – Das Alarmsystem ermöglicht es, Ihr Handy als Fernbedienung zu verwenden. Erhalten Sie Statusalarme und senden Sie Basisbefehle an die Maschine. Ideal geeignet für unbemannten Betrieb, unüberwachten Betrieb und sofortige Fehlerberichte.

Kühlereinheit – Die Kühlereinheit ist voreingestellt zur Kühlung der Hardware im Schaltschrank, wenn die Temperatur  dort 35°C übersteigt. Es handelt sich um ein geschlossenes Kühlsystem, um das Eindringen von Partikeln in den Schaltschrank zu verhindern. Es ist ein wartungsfreier und nano-beschichteter Kondensator.

Kontakt

Andreas Lohrey

Verkaufsleiter DACH

Andreas Lohrey

Verkaufsleiter DACH

Deutschland

Herzlich willkommen!

Wenden Sie sich bei Fragen gern an hier an uns oder telefonisch unter der Nummer +46 457 - 455 440.

Willkommen bei
Water Jet Sweden

Haben Sie irgendwelche Fragen?
Lassen Sie uns Kontakt mit Ihnen aufnehmen.